Zunge

f; -, -n
1. ANAT. tongue; belegte Zunge coated (oder furred) tongue; mit der Zunge anstoßen lisp, have a lisp; sich (Dat) auf die Zunge beißen bite one’s tongue; er beißt sich eher die Zunge ab, als etwas zu sagen he’d bite out his tongue before he’d say anything, he’d rather die than say anything; die Zunge herausstrecken stick (oder poke) one’s tongue out (+ Dat at); beim Arzt: put one’s tongue out; mit hängender Zunge umg. with one’s tongue hanging out; mir klebt die Zunge am Gaumen I’m parched
2. fig. (Sprache) tongue; böse / spitze oder scharfe Zunge malicious / sharp tongue; böse Zungen behaupten, dass ... there’s some nasty gossip going (a)round that ...; eine feine Zunge haben geh. have a fine palate; eine falsche / glatte / lose Zunge haben have a lying / smooth / loose tongue; in fremden Zungen sprechen BIBL. speak in tongues; mit gespaltener Zunge sprechen geh. speak with a forked tongue; eine schwere Zunge haben slur one’s speech (oder words); sich (Dat) die Zunge abbrechen get one’s tongue in a twist; da bricht man sich ja die Zunge ab! how are you supposed to get your tongue (a)round that?; es brannte ihm auf der Zunge, es weiterzusagen he was bursting (oder dying) to tell someone; Lügen gehen ihm leicht / schwer von der Zunge lying comes easy / hard to him; hüte deine Zunge oder halte deine Zunge im Zaum! geh. mind your tongue!; es lag mir oder ich hatte es auf der Zunge it was on the tip of my tongue; wir werden ihm noch die Zunge lockern oder lösen we’ll loosen his tongue (oder get him to talk) yet; der Wein löste ihr die Zunge geh. the wine loosened her tongue; sich (Dat) die Zunge verbrennen open one’s big mouth, let one’s tongue run away with one; seine Zunge wetzen an (+ Dat) pej. say nasty things about; Herz1 8, zergehen
3. GASTR. tongue; gepökelte Zunge salted tongue; Zunge in Madeira tongue in Madeira sauce
4. einer Waage: pointer
5. am Schuh: tongue
6. MUS., Orgel: tongue; Akkordeon etc.: reed
7. ZOOL. (Seezunge) sole
* * *
die Zunge
(Körperteil) tongue;
(Lasche) tongue;
(Sprache) tongue
* * *
Zụn|ge ['tsʊŋə]
f -, -n
tongue; (MUS von Fagott, Akkordeon) reed; (von Waage) pointer; (geh = Sprache) tongue; (ZOOL = Seezunge) sole

mit der Zunge anstoßen — to lisp

das brennt auf der Zunge — that burns the tongue

jdm die Zunge herausstrecken — to stick one's tongue out at sb

die Zunge herausstrecken (beim Arzt) — to stick out one's tongue

mit schwerer Zunge sprechen — to speak in a slurred voice

eine böse or giftige/scharfe or spitze/lose Zunge haben — to have an evil/a sharp/a loose tongue

lose Zungen behaupten, ... — rumour (Brit) or rumor (US) has it ...

böse Zungen behaupten, ... — malicious gossip has it ...

eine feine Zunge haben — to be a gourmet, to have a discriminating palate

die Zunge abbrechen (fig) — to tie one's tongue in knots

die Zunge ab, als ... — he'd do anything rather than ...

das Wort liegt or schwebt mir auf der Zunge, ich habe das Wort auf der Zunge — the word is on the tip of my tongue

der Wein löste ihm die Zunge — the wine loosened his tongue

mir hängt die Zunge zum Hals heraus (inf) — my tongue is hanging out

Zunge — a poet of the Polish tongue

Zunge — all Arabic-speaking countries

in fremden Zungen reden — to speak in tongues

* * *
die
1) (the fleshy organ inside the mouth, used in tasting, swallowing, speaking etc: The doctor looked at her tongue.) tongue
2) (the tongue of an animal used as food.) tongue
* * *
Zun·ge
<-, -n>
[ˈtsʊŋə]
f
1. ANAT tongue
auf der \Zunge brennen to burn one's tongue
die \Zunge herausstrecken to stick out one's tongue
auf der \Zunge zergehen to melt in one's mouth
2. kein pl KOCHK (Rinderzunge) tongue no art, no pl
3. (geh: Sprache) tongue form liter
in fremden \Zungen sprechen to speak in foreign tongues form liter
die Menschen arabischer \Zunge Arabic-speaking people
4.
sich dat fast die \Zunge abbeißen to have trouble keeping quiet
sich dat eher [o lieber] die \Zunge abbeißen[, als etw zu sagen] to do anything rather than say sth
sich dat die \Zunge an etw dat abbrechen to tie one's tongue in knots [trying to say sth]
böse \Zungen malicious gossip
eine böse/lose \Zunge haben to have a malicious/loose tongue
eine feine \Zunge haben to be a gourmet
mit gespaltener \Zunge sprechen to be two-faced, to speak with a forked tongue
jdm hängt die \Zunge zum Hals heraus (fam) sb's tongue is hanging out
seine \Zunge hüten [o zügeln] to mind one's tongue, to watch one's language
es lag mir auf der \Zunge zu sagen, dass ... I was on the point of saying that ...
etw liegt jdm auf der \Zunge sth is on the tip of sb's tongue
die \Zungen lösen sich people begin to relax and talk
[jdm] die \Zunge lösen to loosen sb's tongue
eine schwere \Zunge slurred speech
meine \Zunge wurde schwer my speech became slurred
seine \Zunge im Zaum halten (geh) to mind one's tongue, to watch one's language
* * *
die; Zunge, Zungen
1) tongue

[jemandem] die Zunge herausstrecken — put one's tongue out [at somebody]

auf der Zunge zergehen — melt in one's mouth

2) (fig.)

eine spitze od. scharfe/lose Zunge haben — have a sharp/loose tongue

böse Zungen behaupten, dass ... — malicious gossip has it that ...; malicious tongues are saying that ...

seine Zunge hüten od. zügeln od. im Zaum halten — guard or mind one's tongue

ich musste mir auf die Zunge beißen — I had to bite my tongue

lieber beiße ich mir die Zunge ab — (ugs.) I would bite my tongue off first

der Name liegt mir auf der Zunge — the name is on the tip of my tongue

sich (Dat.) die Zunge abbrechen — tie one's tongue in knots

mit [heraus]hängender Zunge — with [one's/its] tongue hanging out

3) (eines Blasinstruments) reed; (einer Orgel) tongue; (eines Schuhs) tongue
* * *
Zunge f; -, -n
1. ANAT tongue;
belegte Zunge coated (oder furred) tongue;
mit der Zunge anstoßen lisp, have a lisp;
sich (dat)
auf die Zunge beißen bite one’s tongue;
er beißt sich eher die Zunge ab, als etwas zu sagen he’d bite out his tongue before he’d say anything, he’d rather die than say anything;
die Zunge herausstrecken stick (oder poke) one’s tongue out (+dat at); beim Arzt: put one’s tongue out;
mit hängender Zunge umg with one’s tongue hanging out;
mir klebt die Zunge am Gaumen I’m parched
2. fig (Sprache) tongue;
böse/spitze oder
scharfe Zunge malicious/sharp tongue;
böse Zungen behaupten, dass … there’s some nasty gossip going (a)round that …;
eine feine Zunge haben geh have a fine palate;
eine falsche/glatte/lose Zunge haben have a lying/smooth/loose tongue;
in fremden Zungen sprechen BIBEL speak in tongues;
mit gespaltener Zunge sprechen geh speak with a forked tongue;
eine schwere Zunge haben slur one’s speech (oder words);
sich (dat)
die Zunge abbrechen get one’s tongue in a twist;
da bricht man sich ja die Zunge ab! how are you supposed to get your tongue (a)round that?;
es brannte ihm auf der Zunge, es weiterzusagen he was bursting (oder dying) to tell someone;
Lügen gehen ihm leicht/schwer von der Zunge lying comes easy/hard to him;
hüte deine Zunge oder
halte deine Zunge im Zaum! geh mind your tongue!;
es lag mir oder
ich hatte es auf der Zunge it was on the tip of my tongue;
wir werden ihm noch die Zunge lockern oder
lösen we’ll loosen his tongue (oder get him to talk) yet;
der Wein löste ihr die Zunge geh the wine loosened her tongue;
sich (dat)
die Zunge verbrennen open one’s big mouth, let one’s tongue run away with one;
seine Zunge wetzen an (+dat) pej say nasty things about; Herz1 8, zergehen
3. GASTR tongue;
gepökelte Zunge salted tongue;
Zunge in Madeira tongue in Madeira sauce
4. einer Waage: pointer
5. am Schuh: tongue
6. MUS, Orgel: tongue; Akkordeon etc: reed
7. ZOOL (Seezunge) sole
* * *
die; Zunge, Zungen
1) tongue

[jemandem] die Zunge herausstrecken — put one's tongue out [at somebody]

auf der Zunge zergehen — melt in one's mouth

2) (fig.)

eine spitze od. scharfe/lose Zunge haben — have a sharp/loose tongue

böse Zungen behaupten, dass ... — malicious gossip has it that ...; malicious tongues are saying that ...

seine Zunge hüten od. zügeln od. im Zaum halten — guard or mind one's tongue

ich musste mir auf die Zunge beißen — I had to bite my tongue

lieber beiße ich mir die Zunge ab — (ugs.) I would bite my tongue off first

der Name liegt mir auf der Zunge — the name is on the tip of my tongue

sich (Dat.) die Zunge abbrechen — tie one's tongue in knots

mit [heraus]hängender Zunge — with [one's/its] tongue hanging out

3) (eines Blasinstruments) reed; (einer Orgel) tongue; (eines Schuhs) tongue
* * *
-n f.
lingua n.
tongue n.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Zunge — des Menschen. Das Bild zeigt einen Sonderbefund, nämlich eine Faltenzunge (Lingua plicata). Die Zunge (Althochdeutsch zunga, lat. Lingua, griech. γλῶσσα Glossa)[1] ist ein länglicher, von Schleimhaut überzogener Muskelkörper, der auf dem Boden… …   Deutsch Wikipedia

  • Zunge — Sf std. (8. Jh.), mhd. zunge, ahd. zunga, as. tunga Stammwort. Aus g. * tungōn f. Zunge , auch in gt. tuggo, anord. tunga, ae. afr. tunge. Ähnliche Wörter für Zunge existieren in fast allen indogermanischen Sprachen, doch lassen sie sich nur… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Zunge — Zunge: Das gemeingerm. Substantiv mhd. zunge, ahd. zunga, got. tuggō, engl. tongue, schwed. tunga ist z. B. verwandt mit lat. lingua »Zunge« (mit l von lat. lingere »lecken«, alat. dingua). Welche Vorstellung dieser Benennung zugrunde liegt, ist …   Das Herkunftswörterbuch

  • Zunge — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Bsp.: • Verbrenn dir nicht die Zunge mit der heißen Suppe! • Zeig mir deine Zunge …   Deutsch Wörterbuch

  • Zunge — Zunge, lat. lingua, bekanntes Organ des Geschmackssinnes, trägt besonders auch bei zur Bildung der Sprache, indem durch sie am meisten die Articulirung der Stimme bewirkt wird. Ferner betheiligt sich die Z. bei der Verdauung durch ihre… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Zunge — Zunge, durch kegelartig gebaute Fadenpapillen an der Oberfläche rauhes Organ der Wirbeltiere. Die Z. ist am Zungenbein durch modifizierte Kiemenbogenelemente befestigt und dient v. a. der Aufbereitung der Nahrung. Entsprechend ihren jeweiligen… …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Zunge [1] — Zunge, 1) (Lingua, gr. Glossa), theils u. vorzugsweise Geschmacks , theils Sprach u. Schlingorgan. Dieser höchst wichtige Theil des menschlichen Körpers besteht seiner Hauptmasse nach aus einem, auch als eigner Muskel (Musculus lingualis)… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Zunge [2] — Zunge (in anderer Bedeutung), 1) so v.w. Sprache; 2) Sprachfähigkeit; 3) Sprachweise; 4) beim Johanniterorden so v.w. Nation, s. Johanniterorden; 5) ein länglicher, einer Z. ähnlicher Gegenstand; 6) das Mittelstück einer Fuchsscheide; 7) bei… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Zunge [1] — Zunge (Lingua, Glossa), beim Menschen das länliche Organ, das auf dem Boden der Mundhöhle liegt und sie bei geschlossenen Kiefern fast ganz ausfüllt (s. Tafel »Mundhöhle etc.«, Fig. 2). Ihre obere Fläche, der Rücken, ist gewölbt und zeigt hinten… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Zunge [2] — Zunge, in der Wasserbaukunst, s. Bühne …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Zunge [3] — Zunge (Seezunge), Fisch, s. Schollen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.